Neues aus der Drogerie: Zoella Beauty Produkte jetzt auch in Deutschland

mupshimallow Blog - Neues aus der Drogerie: Zoella Beauty Produkte jetzt auch in Deutschland

Schon eine ganze Weile schiele ich über den Ärmelkanal auf die Körperpflegelinien der bekanntesten britischen Youtuberin Zoe Elizabeth Sugg, alias Zoella. Dass es die Zoella Beauty Produkte tatsächlich irgendwann einmal in Deutschland geben würde, daran habe ich irgendwie nicht geglaubt. Zu routiniert bestelle ich nun schon über Jahre Produkte und Marken im Ausland oder bringe sie mir von Reisen mit. Es scheint aber, als ob der handel in Deutschland so langsam ein bisschen aufwacht und auf den Bedarf der Kundschaft etwas schneller eingeht.

Zuletzt konnten wir uns zum Beispiel freuen, dass Marken wie NARS und Charlotte Tilbury und endlich unbeschwert in Deutschland zu kaufen sind. Da liegt es natürlich nahe, dass auch die Drogerien den Anschluss nicht verpassen dürfen. So habe ich mich also riesig gefreut, als Anfang April ganz unerwartet von Rossmann verkündet wurde, dass es ab sofort und exklusiv nun dort die Zoella Beauty Produkte geben wird.

Zoella Beauty Produkte exklusiv bei Rossmann

Im Gegensatz zum NYX und LOV Cosmetics Launch bin ich jedoch nicht gleich losgezogen, um die Counter zu begutachten, sondern habe mich etwas geduldet. Es scheint auch so, als ob die Theken, übrigens alleinstehende Papp-Aufsteller, nicht in jeder Rossmann Filiale zu finden sind.

mupshimallow Blog - Neues aus der Drogerie: Zoella Beauty Produkte jetzt auch in Deutschland
Bildquelle Produkte: Rossmann.de // Aufsteller: mupshimallow

Die bei uns im ersten Aufschlag erhältlichen Zoella Beauty Produkte sind hauptsächlich Body-Cremes, Body-Lotions, Badezusätze, Parfüms oder Kosmetiktäschchen. Ein bisschen enttäuscht war ich also schon, denn wer mich kennt, weiß dass man mich mit Body-Lotions jagen kann. Ich hätte mir so sehr gewünscht, dass es auch ein paar Produkte ihrer Raumdüfte gibt. Wer Zoellas Kanal verfolgt der weiß, dass sie ein ebenso großer Duftkerzen Fan ist, wie ich selbst auch. Deshalb hätte mich ganz besonders die Qualität ihrer nun eigenen Duftkerzen sehr interessiert.

Zoella Beauty Produkte überteuert oder worth the Hype?

Nun ja was soll ich sagen. meiner Meinung nach sind die Produkte tatsächlich etwas überteuert. 8,99€ für 400ml Schaumbad, 5,99€ für knapp 500ml Duschbad, 8,99€ für 280g Zuckerpeeling. Ganz schön happig für die doch meist jüngere Zielgruppe. Die angebotenen Parfüms sind gar keine, sondern lediglich Körpersprays mit wohl so geringen Duftölanteilen, dass diese nach nur 30 Minuten schon überhaupt nicht mehr riechen. Ich hatte sie mir testweise im Geschäft aufgesprüht.

mupshimallow Blog - Neues aus der Drogerie: Zoella Beauty Produkte jetzt auch in Deutschland
Bildquelle Produkte: Rossmann.de

Zum Teil riechen die Produkte extrem süß, entweder stark nach Vanille oder Zuckerwatte. Nicht mein geschmack. Lediglich der Bodymist “Blissful Mistful” hat eine frische, florale Note, war mir aber zu teuer und wie gesagt, hätte ich bei ihm auch kein langes Dufterlebnis gehabt. Das Zuckerpeeling empfand ich beim reinschnuppern auch noch sehr interessanten und ansprechend, kommt von der Art des Produktes bei mir aber auch weniger zum Einsatz. Alles in allem ist die Range der Zoella Beauty Produkte also sehr eintönig. Wer jedoch genau solche Produkte liebt und bereit ist mehrere Euro extra zu bezahlen, hat sicherlich seine Freude.

Sehr positiv ist mir das liebevoll gestaltete Packaging im leichten Vintage-Look aufgefallen. Pastellfarben in Beige, Hellblau, Peach und Mint. Auch wurde mit sehr unterschiedliche Verpackungsformen und und Materialien gearbeitet. So zum Beispiel gibt es ein Badesalz in Form einer Pyramide, Duschmilch in einer Art Milchflasche und die Badebrause ähnelt einer Tafel Schokolade, zum selber abbrechen.

Zoella Beauty Produkte die bei mir einziehen durften

Nennt mich Verpackungs- oder Marketingopfer, ein paar wenige Produkte habe ich dann doch mitgenommen.

Zoella Beauty Blissful Mistful festes Parfüm

Ein festes Parfüm habe ich schon lange nicht mehr gehabt und da mir der Duft “Blissful Mistful” ja eigentlich sehr gefallen hat, durfte dieses Zoella Beauty Produkt gleich als erstes ins Körbchen.

Für unterwegs finde ich es wirklich sehr praktisch, da ich kaum kleinere Parfüms für die Handtasche habe und mir auch so keine Sorgen machen muss, dass der Flakon irgendwie ausläuft. Das “Parfüm” ist von seiner Konsistenz her eine Art Wachs, welches man sich mit den Fingern auf die Pulspunkte auftragen kann. Auch hier ist die Duftabgabe nicht enorm, aber manchmal ist weniger ja auch mehr.

mupshimallow Blog - Neues aus der Drogerie: Zoella Beauty Produkte jetzt auch in Deutschland

Preis: 5,99€
Menge: 25g
Info: Nicht an Tieren getestet
Inhaltsstoffe: Ethylhexyl Palmitate, Hydrogenated Microcrystalline Wax, Cera Microcristallina (Microcrystalline Wax), Parfum (Fragrance), Hydroxystearic Acid, Isononyl Isononanoate, Aluminium Starch Octenylsuccinate, Alpha-Isomethyl Ionone, Citronellol, Limonene, Geraniol, Linalool

Zoella Beauty Wonder Hand feuchtigkeitsspendende Handcreme

Handcreme kann ich persönlich nie genug haben. Am besten in jedem Zimmer in der Wohnung steht mindestens eine, natürlich auch im Büro und in jeder Handtasche… ihr versteht, warum sie also mit musste?

90ml ist eine super Größe und die Creme an sich kommt in einer wunderschönen Roségoldmetallic schimmernden Tube daher. Ähnlich wie bei den Cremes von L’Occitane. Details wie ein Hygienesiegel finde ich auch immer großartig. Der Geruch ist sehr angenehm und nicht zu aufdringlich und die Creme hinterlässt ein sehr pflegendes Gefühl auf der haut, wobei sie ohne Film und Kleben schnell einzieht.

mupshimallow Blog - Neues aus der Drogerie: Zoella Beauty Produkte jetzt auch in Deutschland

Preis: 6,49€
Menge: 90ml
Info: Nicht an Tieren getestet
Inhaltsstoffe: Aqua (Water), Paraffinum Liquidum (Mineral Oil), Glycerin, Cetearyl Alcohol, Ethylhexyl Palmitate, PEG-100 Stearate, Parfum (Fragrance), Stearic Acid, Glyceryl Stearate, Imidazolidinyl Urea, Carbomer, Methylparaben, Propylparaben, Benzophenone-3, Butyrospermum Parkii (Shea Butter) Extract, Xanthan Gum, Sodium Hydroxide, Tocopheryl Acetate, Aloe Barbadensis Extract, Punica Granatum (Pomegranate) Fruit Extract, Alpha-Isomethyl Ionone, Citronellol, Linalool

Zoella Beauty Lac Collar Beauty-Tasche

Und zu guter Letzt konnte ich bei dem süßen Schminktäschchen nicht widerstehen. Natürlich ist es nicht die einzige Schminktasche die ich besitze, aber die meisten habe ich aus irgend einer beauty Box oder Goodie Bag und Form und Größe passen mir in den seltensten Fällen. Dieses Täschchen hat für mich genau die richtigen Proportionen. Einzig der Gummilack macht mir ein wenig Sorgen, da dieses Material oft sehr anfällig für Kratzer ist. Für das niedliche Aussehen mussten jedoch alle Bedenken schnell weichen und so durfte sie mit.

mupshimallow Blog - Neues aus der Drogerie: Zoella Beauty Produkte jetzt auch in Deutschland

Preis: 6,49€
Größe HxBxT: 9,5cm x 17cm x 3,5cm

Youtuber, Blogger, Influencer und ihre eigenen Produkte

Zum Abschluss hätte ich noch eine Frage an euch. Wie findet ihr es, dass immer mehr Youtuber, Blogger, Influencer ab einer gewissen Größe ihre eigenen Produkte auf dem Markt bringen (nicht nur im Beauty Bereich)? Ein cleverer Schachzug, ein Herzenswunsch oder alles nur noch Geldmacherei?

Ich bin wirklich sehr gespannt auf eure Meinung. Ich selbst bin nämlich  noch im Zwiespalt, wie ich dazu stehen soll.

xoxo
mupshimallow

You may also like

5 comments

  1. Also, erst einmal muss ich sagen, dass ich Zoella ganz gern mag, wobei ich nach ein paar Videos (sie sind ja immer recht lang) dann auch erst einmal wieder eine Weile genug habe 🙂 Und ich finde ihre Kollektionen zumindest farblich zauberhaft, irgendwo kommt bei so hübschen Verpackungen auch bei mir das kleine Mädchen wieder raus und ich finde, Du hast Dir tolle Sachen ausgesucht, die würden mir auch alle gefallen. Besonders mag ich die „Milchflasche“ und die Tafeln zum Baden, aber ich glaube, ich wäre total geizig damit, die Verpackungen zu leeren und zu „zerstören“ 🙂 Um Deine Frage zu beantworten: Ich finde es gelegentlich OK, wenn etwas prominentere Blogger oder Youtuber mal eine eigene Linie herausbringen. Irgendwo ist es naheliegend, weil sich gerade an den größeren Persönlichkeiten in dem Bereich gerne auch andere orientieren und von einer Person, die ihnen sympathisch ist, womöglich lieber etwas kaufen als Standardprodukte, die ohne jeglichen Bezug zu anderen Personen sind, so meine Vermutung. Gerade bei jüngeren Frauen könnte ich mir vorstellen, dass z.B. die Duschschäume von Bibi da absolut ein Hit sind oder jetzt auch die neue Lidschattenpalette von Mrs. Bella, die ich übrigens sehr mag – aber, na ja…das Problem ist immer, wenn es zu viel wird und es werden immer mehr, sowohl hier als auch im Ausland. Ich selbst habe mir nur ein einziges Mal bisher ein gehyptes Produkt aus dieser Richtung gekauft, nämlich die Carli Bybel-Palette..die ich auch nicht schlecht finde. Trotzdem hat sie mich gelangweilt und ich habe sie verkauft. Deswegen werde ich mir die nächsten „Youtube- oder Blogger-Star-Produkte“ auch besser überlegen. Liebe Grüße und eine gute Woche für Dich!

    1. Hallo Andrea,
      in der Tat mag ich Zoella auch schon seit einer ganzen langen Weile und mir geht es aber ähnlich wie dir, denn mittlerweile schaue ich nicht mehr jedes Video. Dennoch habe ich großen Respekt, was sie leistet. Ich glaube als ich ihre Videos angefangen habe zu gucken, hat sie diese noch von Zuhause bei ihren Eltern gemacht, fern ab der Millionen Viewer. Zu Bibi habe ich da eine ganz andere Meinung, gerade jetzt nach ihrem neusten Coup, diesem Song… ansonsten finde ich bestimmte Kooperationen mit Marken gerade im Make-Up Bereich manchmal sehr spannend. Anderes wiederum (eben genannter Song) sehr überflüssig und reine Geldmacherei. Ich meine wir sind Erwachsen und können realistisch einschätzen, für was wir unser selbst erarbeitetes Geld ausgeben möchten, auch wenn nicht immer alles „benötigt“ wird. Hätte ich jedoch ein junges Mädchen in der heutigen Zeit als Kind, phuuuuuu ich würde die Welt manchmal glaube ich nicht verstehen 😉
      In diesem Sinne, liebste Grüße und dir auch eine schöne Restwoche noch! *xoxo*

      1. Guten Morgen :), ich kann Deine Ansicht nachvollziehen. Alles muss man sich nicht geben und von diesem Song habe ich rein aus Neugier ca. 30 Sekunden reingehört und war dann bereits genervt, über so wenig Niveau – aber was soll man auch erwarten – Menschen, die sich wirklich mit Musik ihr Leben lang beschäftigen haben auch meistens (nicht immer, klar) ein gewisses Anspruchsdenken an sich selbst und hier sehe ich das genauso als Geldmacherei, dabei hat sie doch schon mehr als genug und lebt absolut privilegiert von ihren Youtube-Einnahmen und den Duschschäumen. Würde mich nicht wundern, wenn auch da mal der ganz große Knall kommt. Hab noch eine gute Woche und liebe Grüße und danke auch fürs Kommentieren bei mir^^

  2. Du hast dir genau die Produkte gekauft, die mich auch interessieren. 🙂
    Vielleicht überlege ich es mir doch noch einmal und werde nach X-mal anschauen auch etwas aus der Theke kaufen.

    Zu deiner Frage: Ich finde die Produktreihen der „Influencer“ vollkommen okay. Jeder kann für sich selbst entscheiden, ob er etwas davon kauft. Ich persönlich habe überhaupt keine Berührungsprodukte mit Bibi und habe mir trotzdem schon zweimal Bilou gekauft. Wenn das Produkt gut ist, kaufe ich, egal welcher Name dahinter steht.

    1. Hihi meine Liebe, na dann bin ich gespannt, ob du doch noch schwach wirst. Seit dem ich blogge und aktiver auf Instagram bin, lasse ich mich auch so oft anfixen. Ich finde deine Ansicht zu den „Influencer“ Produkten in der Tat sehr interessant und überlege gerade ob ich mal etwas aus reinem persönlichen Interesse gekauft habe und den Hype darum erst später gemerkt habe… mh? Ich weiß du hast das etwas anders gemeint, hast mich aber damit auf völlig neue Gedanken gebracht. Liebste Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.