Bath & Body Works Haul Warschau #1 Handseifen

Bath and Body Works Haul Warschau Foaming Soaps Deepcleansing Soap

Bath & Body Works ist für mich dieser Läden, bei dem es ganz gefährlich wäre, wenn es ihn hier in Deutschland geben würde. Gibt es aber leider nicht. So waren wir zwischen den Jahren in Warschau. Eine ganz tolle Stadt, wie ihr hier noch einmal lesen könnt. Und ja es ist verrückt, aber der eigentliche Grund für dieses Reiseziel war, dass es dort zwei Bath & Body Works Läden gibt. Da von Berlin nach Warschau mehrmals am Tag ein Zug fährt, hatten wir auch keine Probleme mit dem Gewicht unserer Koffer. Und es war eine sehr clevere Entscheidung mit zwei Koffern zu fahren. Denn genau bei unserer Ankunft, kurz nach Weihnachten, startete der große Semi-Annual Sale. Da ich mich schon sehr sehr lange auf diesen Urlaub gefreut habe, habe ich fleißig die Monate davor Geld beiseitegelegt und eine ganze Menge gekauft.

Bath & Body Works Handseifen

Im ersten Teil meines Bath & Body Works Haul will ich euch meine Ausbeute in Sachen Handseifen zeigen. Hier gibt es zwei verschiedene Sorten. Einmal die Deep Cleansing Hand Soap. Die Verpackung mit Pump-Verschluss ist etwas schlanker. Bath & Body Works schreibt dazu: „Like a 60-second manicure, our Deep Cleansing Hand Soap is specially formulated to effectively cleanse and exfoliate, while conditioning Aloe and Vitamin E leave hands feeling soft and smooth.” Wenn man sich die Seife genau anschaut, sieht man kleine Kügelchen und Partikel darin.

Die zweite Seifensorte ist die Gentle Foaming Hand Soap. Die Flaschen sind etwas bauchiger und was ich besonders toll finde, es kommt nicht einfach Seifengel aus der Flasche, sondern ein toller, cremiger Seifenschaum. Bath & Body Works beschreibt die Seifen selbst wie folgt: “Our Gentle Foaming Hand Soap delivers a cloud of luxurious foam that transforms into a rich, creamy lather to gently wash away dirt and germs, while soothing Aloe and nourishing Vitamin E leave hands feeling soft, smooth and lightly scented!”

Deep Cleansing Hand Soaps

Die ersten 3 Sorten die ich mitgenommen habe sind alle fruchtige Sorten. Obwohl sie alle mit einem winterlichen Namen und Label versehen sind, kann man sie das ganze Jahr benutzen. Genauso, wie bei Kerzen, sind mir fruchtige Düfte einfach die Liebsten. Und hallo? Die haben Glitzer-Glitzer drauf. Ich erwische mich oft dabei, Dinge zu kaufen, weil sie schöne Verpackungen haben.

Bath and Body Works Haul Warschau Deepcleansing

Die Duftbeschreibung von Snow Kissed Berry ist: Glitzernder Schnee, Wacholderbeere und Weißbirke. Da ich weder weiß wie Schnee oder Birke riecht, kann ich hier nur sagen, dass der Duft auf jeden Fall beerig frisch, mit einer leichten Zitrusnote ist.

Winter Cranberry ist ein eher maskuliner Duft. Vielleicht weil die Cranberry zwar eine Beere ist, aber dann doch nicht so fruchtig riecht. Die Fruchtnote bekommt diese Seife eher durch den Pfirsich. Eine tolle Kombination.

Und dann wäre da noch Iced Blackberries. Das ist so ein richtiger ausgeprägter Beerenduft, wie wenn man im Garten vor dem Busch steht und sie direkt herunter nascht. Zusätzlich soll noch weißer Ingwer darin sein. Hier ist glaube ich aber eher die Blüte gemeint, denn einen typischen Ingwer-Duft rieche ich nicht. Eher eine zusätzliche florale Note.

Gentle Foaming Hand Soaps

Hier geht es weiter mit den winterlichen Seifen. Neben einer weiteren Winter Cranberry hat es mir auch die Sorte Winter Candy Apple angetan. Wieder so ein niedliches Label. Und auch eigentlich keine neue Info, dass alles was in der Kombination Apfel + Duft zu haben ist, früher oder bei später bei mir landet. Knackiger Apfel, Kandiszucker und Zimt Gewürz… yes yes yes! Zugegeben ist dies tatsächlich der winterlichste Duft von allen. Also muss ich ihn wohl sehr schnell aufbrauchen oder ca. 9 Monate warten.

Bath and Body Works Haul Warschau Foaming Soaps

Übrigens hier auch noch auf dem Bild zu sehen, ein extra auf die Seifen zugeschnittener Seifenhalter von Bath & Body Works. Und da ja sowieso gerade Sale war, durfte natürlich auch diese „Seifen-Deko“ mit. Silber passt immer.

So und nachdem ich nun gefühlt eh schon den halben Laden leer gekauft hatte (Wie viele Seifen braucht ein Mensch?), hier noch die letzten 3. Ich muss gestehen, ich hätte jede mitnehmen können, aber irgendwann war mein Näschen dann auch überfordert.

Bath and Body Works Haul Warschau Foaming Soaps

Die Duftkomponenten von Crisp Morning Air sind Kiefer, Wacholder und ein Hauch von Birne. Die Birne rieche ich persönlich überhaupt gar nicht heraus, dafür aber um so mehr die Kiefer und Wacholderbeere. Tannendüfte sind ja eigentlich absolut nichts für mich, aber dieser hier hat was.

Und dann wäre da, Achtung Überraschung, noch ein weiterer Apfelduft. Sunlight & Apple Trees, frische Äpfel, Quitte und Birkenholz. Klingt vielversprechend, unterscheidet sich aber irgendwie fast überhaupt nicht vom gerade erwähnten Crisp Morning. Ein bisschen enttäuschend, aber wahrscheinlich war meine Nase schon hinüber, als dieser ins Körbchen gewandert ist.

Die letzte Seife in meinem Haul ist Dancing Waters, glitzerndes Wasser mit einem Hauch üppiger Wasserlilie. Manchmal, kann man mit Duftbeschreibungen von Firmen einfach so gar nichts anfangen. Wie richt denn Wasser und wie ist der Unterschied zwischen Wasser und glitzernden Wasser? Egal. Da ich mich hier auch mit einer Beschreibung schwer tue, bleibt einfach gesagt, es ist ein frischer Duft, ganz leicht blumig und passt meiner Meinung sehr gut ins Badezimmer.

Ich fand es in den Bath & Body Works Läden übrigens extrem hilfreich, dass es dort Waschbecken gab, an denen man alle Seifen ausprobieren konnte. Wie bei Parfüm wirkt so ein Duft auf der eigenen Haut dann doch ganz anders. Und es ist bemerkenswert, wie lange der Duft der Seifen anhält. Preislich sind sie nämlich nicht ganz ohne. Die Deep Cleansing Hand Soap kostete im Sale 4,30 € für 236 ml und die Gentle Foaming Hand Soap 4,95 € für 259 ml. Ich habe euch übrigens noch ein paar In-Store Eindrücke aus der Seifenabteilung mitgebracht.

Bath and Body Works Haul Warschau Laden Seifenabteilung

Ihr Lieben, das war es aus der bunten Welt der Handseifen. Wie ist das bei euch so? Sind euch Seifen wichtig und worauf achtet ihr? Pflege, Duft oder Inhaltsstoffe? Gibt es bestimmte Marken die ihr bevorzugt? Es folgen übrigens noch weitere Teile des Hauls zum Thema Body-Sprays/Duschbad und Handgels/Accessoires.

xoxo
mupshimallow

 

 

You may also like

4 comments

  1. Ich habe auch gerade Snow Kissed Berry in Gebrauch, danke dir Liebes!! Allerdings muss ich gestehen, dass ich den Halter bisher nicht in Benutzung habe. Ich kriege die Seife da nicht rein. Ich bin wohl zu blöd 🙁
    Liebste Grüße an dich und hoffentlich bis bald mal wieder, vielleicht ja in Hamburg

  2. Ich würde so gerne auch mal was von der Marke haben *_* ich finde solche Duftsorten und die Optik nämlich immer soooo toll! Ich war schon 2x zum Kosmetik shoppen in Polen, aber danach hatte ich nicht geschaut (bzw. gab es das da nicht, wo wir waren)

    1. Hi Talasia,
      schau mal auf ebay, da finden sich ab und an auch Verkäufer aus Deutschland und die Preise sind dort ähnlich wie im Geschäft. Ich glaube in Polen gibts auch nur in Warschau direkt die Ladengeschäfte. Meine Hoffnung ist ja auch, dass es irgendwann mal näher an der Grenze eins gibt oder am besten gleich irgendwo in Deutschland 😉
      LG, mupshimallow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.